Startseite

Herzlich willkommen auf meiner Homepage! Wie schön, dass Sie den Weg hierher gefunden haben!

25 Jahre am Landestheater Detmold

Am 1.08.2022 ist es 25 Jahre her, dass mich mein künstlerischer Weg, nach fünfjährigem Festengagement am Stadttheater Hildesheim, fest an das Landestheater Detmold führte! Für Vorproben war ich für den „Vogelhändler“ bereits im Juni 1997 in Detmold. Meine erste Premiere hier war dann die Cio Cio San in „Madame Butterfly“. Seither durfte ich viele schöne Partien hier gestalten – viel Applaus wurde mir von Ihnen, verehrtes Publikum, zu Teil, wofür ich mich herzlich bedanken möchte!

Gerade hat meine 26.Spielzeit begonnen. Zwei Werke stehen in ihr auf dem Programm. „Frau Luna“ und „Eugen Onegin“. Beides keine unbekannten Stücke für mich. Allerdings in neuen Partien dieses Mal! Statt Flora Huschke/Frau Luna nun die Frau Pusebach und statt Tatjana die Larina. Interessant, die Stücke aus einer anderen Perspektive zu sehen. Ich freue mich auf ein Wiedersehen!

Herzliche Grüße – und bleiben Sie gesund –

Ihre Brigitte Bauma

🤗🌼🤗🌼🤗🌼🤗🌼🤗🌼🤗🌼🤗🌼

Termine meiner Vorstellungen am Landestheater oder von Veranstaltungen anderswo entnehmen SIe bitte dem Kalender hier auf der Website ….

🤗🌼🤗🌼🤗🌼🤗🌼🤗🌼🤗🌼🤗🌼

Foto privat

Bei herrlichstem Sonnenschein wurde mir am 28.08.2022 im Rahmen der Sparkassenmatinee im Schlosspark, neben Jürgen Roth (Kammerschauspieler) und Andreas Jören (Kammersänger) durch Intendant Georg Heckel der Titel „Kammersängerin am Landestheater Detmold“ verliehen. Eine wunderbare Anerkennung meiner künstlerischen Leistung in den vergangenen 25 Jahren hier. Ich freue mich sehr! Herzlichen Glückwunsch Kollegen!

🤗🌼🤗🌼🤗🌼🤗🌼🤗🌼🤗🌼🤗